Was ist die beste Strategie für gezielte Werbung in sozialen Medien für 2021

Was ist die beste Strategie für gezielte Werbung in sozialen Medien für 2021

Gezielte Werbung ist eines der Werkzeuge zur Förderung eines Unternehmens, von Produkten oder Dienstleistungen, die in sozialen Netzwerken angeboten werden. Sie zielt darauf ab, einen potenziellen Käufer über das Produkt und seine Verbrauchereigenschaften zu informieren. Der Zweck einer solchen Nachricht ist es, im Gegensatz zu anderen Werbemitteln, der Zielgruppe Informationen über ein Produkt oder eine Dienstleistung in einer unaufdringlichen, oft unterhaltsamen Form zu präsentieren.

In diesem Artikel erfahren Sie, was gezielte Werbung in sozialen Netzwerken sein kann und wie man sie richtig konfiguriert, um mit einem kleinen Budget den maximalen Effekt zu erzielen.

Inhaltsverzeichnis:

Facebook

Wie viel kosten Facebook-Anzeigen

Eine Fangfrage zu den Kosten! Kurz gesagt: Sie zahlen nie mehr als den Betrag, den Sie bereit sind zu teilen.

Wenn Ihr Budget $5 pro Tag beträgt, werden Facebook-Anzeigen nie mehr als $5 pro Tag kosten. Es gibt jedoch mehrere Faktoren, die die Höhe Ihres Budgets und die Effektivität Ihrer Ausgaben beeinflussen.

Im Jahr 2020 waren die Statistiken:

  • Durchschnittliche Kosten pro Klick (CPC) - etwa 25 Cents weltweit und 20 Cents in den USA
  • Durchschnittliche Kosten pro Like in den USA - 21 Cents.
  • Durchschnittliche Kosten für die Installation einer App in den USA - $2,43/

So schalten Sie gezielte Facebook-Anzeigen mit einem geringen Budget

Nehmen wir ein Beispiel für die Erstellung einer Facebook-Werbekampagne mit dem häufigsten Ziel - Traffic.

Gehen Sie zum Ads Manager, klicken Sie auf die Schaltfläche Kampagne erstellen und wählen Sie das Ziel Traffic.

Geben Sie den Namen der Kampagne, die erste Anzeigengruppe und die Anzeige an und speichern Sie den Entwurf. Legen Sie ggf. das Budget und die Kampagnendauer fest.

So schalten Sie gezielte Facebook-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 1

Wählen Sie ein Budget. Hier haben wir zwei Optionen: täglich oder für den gesamten Zeitraum. Es ist besser, das Tagesbudget vorzuziehen - und es je nach Situation zu erhöhen oder zu verringern.

So schalten Sie gezielte Facebook-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 2

Das Startdatum wird automatisch an dem Tag festgelegt, an dem die Gruppe erstellt wird, aber die Anzeige beginnt nicht anfangen zu laufen, bis Sie die Kampagne aktivieren. Wenn die Anzeige an einem bestimmten Tag beginnen soll, stellen Sie das gewünschte Datum ein. Die Situation ist die gleiche wie beim Enddatum. Sie können es im Voraus planen oder auslassen.

Als Nächstes fahren wir mit dem Einrichten von Zielgruppen fort. Als erstes wird vorgeschlagen, eine benutzerdefinierte oder gespeicherte Zielgruppe zu wählen. Wenn Sie nicht vorhaben, diese zu verwenden, überspringen Sie diesen Punkt und fahren Sie mit der Einrichtung von kalten Zielgruppen fort.

Der erste Punkt, den es zu optimieren gilt, ist die soziale Demografie.

So schalten Sie gezielte Facebook-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 3

Orte. Wählen Sie zunächst aus, wen Sie in dem Gebiet erreichen möchten: alle Menschen, Einheimische, Reisende oder kürzliche Besucher. Als nächstes geben Sie die Region selbst an - es kann ein Land, eine Stadt oder ein bestimmter Radius um einen bestimmten Punkt auf der Karte sein (ab 1 km). Regionen können hinzugefügt oder von bestimmten ausgewählten Bereichen ausgeschlossen werden.

Was die Sprache betrifft, so empfehlen wir, immer die Sprache anzugeben, in der die Anzeige und die Landing Page selbst geschrieben sind.

5 Fehler werden zu erheblichen Ausgaben für Ihre Facebook-Kampagne führen:

  1. Fehlende Ziele für das werbende Unternehmen. Es ist nicht klar, wofür es gedacht ist: für den Besuch der Website, für das Abonnieren eines Profils oder für den Kauf von einem Beitrag.
  2. Falsch gewähltes Zielpublikum für Werbung.
  3. Ein schlechter Teaser ist die Verwendung eines minderwertigen Bildes oder Videos in einer Werbung.
  4. Mangel an Tests und Analysen, weil Sie nicht verstehen, was effektiv ist und was nicht.
  5. Falsch geschriebener Text der Anzeige, weil der Kunde nicht versteht, worum es geht.

Bevor Sie eine Facebook-Kampagne starten, prüfen Sie, ob sie die 5 aufgeführten Fehler enthält. So können Sie Geld sparen.

Instagram

Wie viel kosten Instagram-Anzeigen

Sie legen die Kosten für offizielle Werbung selbst fest, wenn Sie das Targeting einrichten. In jedem Fall werden Sie nicht mehr ausgeben als das festgelegte Budget. Das Mindestbudget beträgt $1 pro Tag.

Machen Sie sich keine Sorgen. Das Geld wird nicht sofort nach dem Start der Anzeige abgebucht. Instagram hat ein Post-Payment-System - zuerst gibt es eine Anzeige, dann wird ein bestimmter Betrag von der Karte abgebucht.

So schalten Sie gezielte Instagram-Anzeigen mit einem geringen Budget

Der Inhalt, den Sie auf Instagram posten, muss interessant und inspirierend sein. Schließlich werden sie auch von Personen gesehen, die Sie nicht abonniert haben und noch nie auf Ihrem Profil waren.

Es lohnt sich auch, zu bedenken, dass es verschiedene Arten von Targeting gibt, um das Interesse der richtigen Zielgruppe zu gewinnen:

  • Geografisches Targeting zeigt Anzeigen in der gewünschten Region - von ganzen Ländern bis hin zu einem bestimmten Geschäft oder Café.
  • Beim demografischen Targeting werden Benutzer nach Geschlecht, Alter, Familienstand, Vorhandensein von Kindern und Alter ausgewählt.
  • Social Targeting segmentiert die Benutzer nach Bildungsniveau (von Schülern bis Doktoranden), Bildungsrichtung und Bildungseinrichtung.
  • Mit dem Interessen-Targeting können Sie Benutzer ansprechen, die ein Hobby haben.

Öffnen Sie den Beitrag, den Sie bewerben möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Bewerben. Instagram bietet an, die Seite mit Facebook zu verknüpfen.

So schalten Sie gezielte Instagram-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 1

Wenn Sie die Option „Ihr Profil“ wählen, wird unter dem Beitrag eine Schaltfläche „Profil öffnen“ angezeigt. Wenn Sie darauf klicken, wird das Publikum auf Ihre Seite weitergeleitet. „Ihre Seite“ führt Leute auf die Website, und „Shop“ ermöglicht es Ihnen, neue Produkte zu bewerben und Anfragen oder Anrufe zu empfangen. Sie können auch den Standort, die Interessen, das Alter und das Geschlecht der Zielgruppe auswählen.

So schalten Sie gezielte Instagram-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 2

Bitte beachten Sie, dass durch die Auswahl einer „automatischen“ Zielgruppe Ihre Anzeigen denjenigen angezeigt werden, die Ihren Abonnenten am ähnlichsten sind. Wenn Sie sich unsicher über Ihre Follower sind oder sich viele Bots unter ihnen befinden, ist es besser, eine neue Zielgruppe zu erstellen.

So schalten Sie gezielte Instagram-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 3

Wählen Sie ein Budget. Je nach Betrag wird Ihnen die geschätzte Reichweite des Beitrags angezeigt. Prüfen Sie danach alle Informationen und beginnen Sie mit der Werbung!

So schalten Sie gezielte Instagram-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 4

Eine intelligentere Art, Zielgruppen zu erstellen, ist die Verwendung des Facebook Business Manager. Es gibt viel mehr Optionen für ein genaueres Targeting, wodurch Sie Geld sparen können. Das Wichtigste, was Sie überprüfen müssen, ist, dass die Konten auf Instagram und Facebook verknüpft sind.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Instagram-Konto mit dem richtigen Business Manager verknüpft ist. Verwirrung entsteht, wenn ein Konto automatisch mit einem anderen Business Manager oder einer anderen Seite verknüpft wird.

LinkedIn

Wie viel kosten LinkedIn-Anzeigen

Die Preise bei LinkedIn sind wie folgt:

  • Minimale Kosten pro Klick - $5.
  • Mindestkosten für 1000 Ansichten - $25.
  • Minimales Tagesbudget - $25.

So schalten Sie gezielte LinkedIn-Anzeigen mit einem geringen Budget

  • Schritt 1: LinkedIn Kampagnen-Manager.

Früher war LinkedIn in seinen Werbemöglichkeiten extrem eingeschränkt, aber in letzter Zeit hat LinkedIn seine Werbemöglichkeiten erweitert.

So schalten Sie gezielte LinkedIn-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 1

Abhängig vom gewählten Ziel werden Ihnen 6 verschiedene Anzeigenformate angeboten.

So schalten Sie gezielte LinkedIn-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 2

  • Schritt 2: Targeting und Zielgruppen.

LinkedIn bietet B2B-Vermarktern ein einzigartiges Targeting-Erlebnis.

Zu wissen, wo sie Kaffee trinken, ist großartig für Facebook, aber auf LinkedIn im Jahr 2019 müssen Sie wissen, was sie im College studiert haben, wenn sie überhaupt auf dem College waren, und diese Targeting-Optionen wählen.

  • Schritt 3: Budget und Zeitplan.

Der dritte Schritt ist das Einstellen des Preises und der Art der Anzeige. Wie bei anderen sozialen Netzwerken können wir eine Bezahlung für Impressionen oder Klicks einrichten.

Spoiler: Linkedin ist das teuerste soziale Netzwerk. Der empfohlene CPC für Linkedin-Werbeeinträge ist $8, aber Sie können versuchen, einen niedrigeren CPC einzustellen.

So schalten Sie gezielte LinkedIn-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 3

  • Schritt 4: Konversionen

Um die Einrichtung Ihrer Linkedin-Kampagne abzuschließen, müssen Sie das Konversions-Tracking einrichten.

Dazu müssen Sie den Insight-Tag und den Konversion-Monitoring-Code auf Ihrer Website platzieren.

So schalten Sie gezielte LinkedIn-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 4

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Neue Konversion erstellen“, geben Sie den Namen der Konversion ein und wählen Sie dann den Auslöser. Wenn es keinen erforderlichen Auslöser gibt, wählen Sie „Andere“ Geben Sie die ungefähren Kosten pro Konversion ein, wählen Sie Attribution und schließlich die Tracking-Methode Insight Tag aus.

YouTube

Wie viel kosten YouTube-Anzeigen

Die durchschnittlichen Kosten für die Anzeige von YouTube-Anzeigen liegen zwischen $0,10 und $0,30, und die von Ihnen erstellten Ansichten werden auf Ihre gesamten YouTube-Anzeigen angerechnet.

Die durchschnittlichen Kosten für das Erreichen von 100.000 Zuschauern liegen bei etwa $20.000.

So schalten Sie gezielte YouTube-Anzeigen mit einem geringen Budget

  • Schritt 1: Eine Kampagne erstellen.

Gehen Sie zu Ihrem Google Adwords-Konto und erstellen Sie eine Kampagne, wie in der Abbildung unten gezeigt.

So schalten Sie gezielte YouTube-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 1

Legen Sie als nächstes in dem sich öffnenden Fenster den Namen der Kampagne fest. Anzeigetyp - Standard (hier können Sie sie so konfigurieren, dass Anwendungen installiert werden, sowie Einkäufe von Ihrem GMC-Konto). Wenn Sie bereits eine vorgefertigte Kampagne mit Einstellungen haben, können Sie deren Einstellungen in eine neue Kampagne kopieren. Wir legen das Budget fest, das täglich ausgegeben wird, und fahren mit der nächsten Einrichtungsphase fort.

So schalten Sie gezielte YouTube-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 2

  • Schritt 2: Liefermethode und Netzwerk.

Jetzt müssen wir also eine Anzeigemethode wählen:

  • Standard - dehnt das angezeigte Anzeigenbudget für einen Tag aus.
  • Beschleunigt - schnelle Ansichten so oft wie möglich.

So schalten Sie gezielte YouTube-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 3

Wählen Sie als nächstes die Netzwerke aus:

  1. YouTube-Suche - dementsprechend werden Anzeigen in der YouTube-Suche angezeigt (wenn Sie Traffic von der Suche benötigen).
  2. YouTube-Videos.

Generell empfehlen wir, wie bei jedem Targeting, den Traffic von Suche und Video zu trennen.

Wir wählen den Standort (in der Regel alle Länder) und die gewünschte Sprache der Zielgruppe.

So schalten Sie gezielte YouTube-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 4

  • Schritt 3: Gerätetypen.

Lassen Sie uns zum nächsten Schritt übergehen. Jetzt können Sie die Gerätetypen auswählen, auf denen Ihre Anzeige angezeigt werden soll: Betriebssysteme, Gerätemodelle, Mobilfunkbetreiber und WLAN.

So schalten Sie gezielte YouTube-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 5

  • Schritt 4: Anzeige konfigurieren.

So, jetzt stellen wir das Start- und Enddatum der Anzeige ein (wir können auch unseren Zeitplan für die Anzeige von Anzeigen einstellen, abhängig von der Geo- und Zeitzone). Wir stellen die Rotation ein - Optimierung für Anzeigenaufrufe.

Außerdem können wir die Häufigkeit der Anzeige begrenzen.

So schalten Sie gezielte YouTube-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 6

  • Schritt 5: Anzeigen erstellen.

Nachdem Sie einen der Anzeigenformattypen ausgewählt haben, wird ein zusätzliches Fenster mit den Einstellungen der Anzeige selbst geöffnet. Geben Sie die Anzeige-URL ein - den Link zum Video, dem Kanal, den Sie den Zuschauern senden möchten (wird in der Anzeige für das Vertrauen der Zuschauer angezeigt). Fügen Sie außerdem die endgültige URL ein (die Anzeige-URL und die endgültige URL müssen mit dem Original übereinstimmen).

Weiterhin können Sie in den URL-Optionen individuelle UTM-Tags für das Video setzen und bei der Auswahl des Banners entweder ein automatisches Bild aus dem Video (Freeze Frame) zuweisen oder ein eigenes hochladen.

  • Schritt 6: Targeting.

Es gibt viele Optionen in den Targeting-Einstellungen. Sie können Demografien, Interessen, Schlüsselwörter, Platzierungen und Videothemen festlegen.

So schalten Sie gezielte YouTube-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 7

Ein genaueres Targeting führt zu niedrigeren Werbekosten. Sie sollten auf die folgenden Parameter achten:

  1. Schlüsselwörter - geben Sie eine Liste von Wörtern ein, und Anzeigen werden nur denjenigen gezeigt, die diese Suchanfragen auf YouTube eingeben.
  2. Platzierungen - geben Sie die Liste der Kanäle an, auf denen sich Ihre Zielgruppe befindet, und zeigen Sie sie allen, die sich Videos auf diesen Kanälen ansehen.
  3. Remarketing - Schalten Sie Werbung für alle, die Ihre Videos angesehen, aber nicht abonniert haben
  4. Themen sind die gleichen wie Interessen. Der Unterschied ist, dass es bereits die Themen des Videos gibt und nicht die Interessen Ihrer Zielgruppe.

Twitter

Wie viel kosten Twitter-Anzeigen

Wie viele andere Arten von Online-Werbung verwendet auch Twitter ein Auktionsmodell. Das bedeutet, dass die Anzeige mit einem höheren Gebot und besserer Leistung mehr Aufrufe erhält.

Je nach Anzeigentyp können Gebühren pro Klick, pro Abonnent, pro Ansicht oder für die Anzahl der erfolgreichen App-Installationen anfallen. Die durchschnittlichen Kosten pro Klick liegen zwischen $0,50 und $4.

Um Risiken zu minimieren und nicht zu viel auszugeben, ist es notwendig, ein Tagesbudget festzulegen - eine Voraussetzung, und, falls gewünscht, die Gesamtkosten einer Werbekampagne zu bestimmen.

So schalten Sie gezielte Twitter-Anzeigen mit einem geringen Budget

Die Struktur einer Twitter-Kampagne besteht aus Kampagnenebenen, Anzeigengruppen und Anzeigen.

Um eine Kampagne zu erstellen, klicken Sie auf „Kampagne erstellen“ in der oberen rechten Ecke des Werbeschranks.

Zuerst müssen Sie ein Ziel wählen.

So schalten Sie gezielte Twitter-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 1

Nachdem Sie ein Werbeziel ausgewählt haben, gehen Sie zur Registerkarte „Details“, wo Sie die Kampagne benennen, eine Zahlungsmethode auswählen, die Termine und das Budget für die Kampagne festlegen müssen.

So schalten Sie gezielte Twitter-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 2

Danach müssen Sie die Art des Gebots auswählen, das Sie in Ihrer Kampagne verwenden möchten. Dann legen Sie die Gebotsgröße fest und wählen die Optimierungsmethode: nach Klicks oder Konversionen auf der Seite.

So schalten Sie gezielte Twitter-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 3

Als nächstes richten Sie Ihr Targeting ein. Targeting-Funktionen: Standort, Sprache, Plattform (Desktop oder Handy), Telefonmodell, Betriebssystemmodell und Mobilfunkbetreiber.

Sie können auch Präferenzen nach Interessen, Verhaltensmerkmalen, Schlüsselwörtern, Kontoabonnements usw. festlegen.

Für jede Anzeigengruppe sollten Sie jedoch 2-3 Parameter auswählen, da ein detailliertes Targeting zu Beginn einer Werbekampagne die Reichweite der Zielgruppe etwas reduzieren kann.

So schalten Sie gezielte Twitter-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 4

So schalten Sie gezielte Twitter-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 5

Sie können eine maßgeschneiderte Zielgruppe erstellen oder Ihre eigene hochladen. Dafür gibt es einen Zielgruppenmanager, in dem Sie Ihre Zielgruppen ansehen und verwalten können.

Drei Typen können mit Twitter-Anzeigen verwendet werden:

  • Listen - Laden Sie eine Liste mit den E-Mail-Adressen der Benutzer hoch oder verwenden Sie ihre bei Twitter registrierten Namen.
  • Web - Benutzer, die kürzlich Ihre Website besucht haben.
  • Mobile Apps - Benutzer, die bestimmte Aktionen in Ihrer App durchgeführt haben (sie installiert oder registriert haben)

Schließlich müssen Sie einen Tweet für die Promotion auswählen oder erstellen und eine Platzierung wählen: News-Feed, Benutzerprofile, Suchergebnisse, Twitter Audience Platform (TAP). Klicken Sie dazu auf den Reiter „Kreative“, der sich im oberen Bereich der Werbeoberfläche befindet.

TikTok

Wie viel kosten TikTok-Anzeigen

Ein wesentlicher Vorteil von gezielten Anzeigen auf TikTok ist, dass Sie das Budget der Werbekampagne anpassen können. Zuvor betrug das minimale Tagesbudget $50. Später revidierte das soziale Netzwerk seine Preispolitik und senkte diesen Satz auf $20. 

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget

Klicken Sie auf die Registerkarte „Kampagne“ oben auf der Seite und klicken Sie auf „Erstellen“.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 1

Als Nächstes entscheiden Sie sich für das Ziel der Anzeige und wählen es aus.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 2

Machen Sie den Namen Ihrer Kampagne so eindeutig wie möglich.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 3

Geben Sie Ihrer Anzeigengruppe einen Namen, bevor Sie entscheiden, wo Sie Ihre Anzeige auf TikTok platzieren. Die Platzierung kann automatisch erfolgen, dann wählt das System selbst Anwendungen für Anzeigenaus, oder manuell, wobei Sie Anwendungen aus der Liste auswählen müssen. Dann werden wir sie im Detail betrachten.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 4

Wählen Sie Ihren Anzeigentyp. Es kann eine App-Installation oder eine Website sein - was auch immer Sie bewerben möchten. Vergessen Sie nicht, Ihren App-Link oder die URL Ihrer Website hinzuzufügen. Wenn Sie den Typ „Website“ wählen, müssen Sie auch die Pixel angeben, die im Abschnitt „Ereignisverwaltung“ erstellt werden können.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 5

Als nächstes müssen Sie Kreative einrichten. Wenn Sie dynamische Kreative aktivieren, erstellt das System automatisch Kombinationen aus Ihren Anzeigenelementen (Bilder, Videos und Texte) und zeigt nur hocheffektive Kombinationen an. Das ist es, was Sie brauchen, wenn Sie keine Zeit haben, es selbst zu tun.

Das ist auch eine Möglichkeit, Ihr Budget zu schonen. Je präziser Ihre Anpassung ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Anzeige die Zielgruppe erreicht und Sie weniger Geld dafür ausgeben müssen.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 6

Mit den Targeting-Optionen können Sie Ihre Anzeige an die Zielgruppe anpassen, der Sie Ihre Anzeige zeigen möchten. Sie können die Liste der Benutzer verwenden, mit denen Sie zuvor interagiert haben, und Remarketing für diese Benutzer starten.

In der Zeile „Ausgeschlossen“ können Sie eine benutzerdefinierte oder ähnliche Zielgruppe ausschließen.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 7

Legen Sie dann Ihr Budget und Ihren Zeitplan fest.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 8

Dann fahren Sie fort und legen Sie Ihre Strategie fest.

So schalten Sie gezielte TikTok-Anzeigen mit einem geringen Budget - Bild 9

Warum sollten Marketer Facebook-Werbeanzeigen verwenden? 

Facebook ist ein soziales Netzwerk, das Ihre Kunden und Verbraucher aktiv nutzen. Sie konsumieren Internet-Inhalte und kommunizieren dort mit der Welt. Facebook hat jetzt 2,5 Milliarden monatlich aktive Benutzer und 1,5 Milliarden täglich aktive Benutzer. Wenn Sie denken, dass Ihre Kunden und Auftraggeber nicht auf Facebook sind, liegen Sie falsch.

Facebook bietet ein hervorragendes Werbeumfeld für den gebotenen Preis.

Es ist einfach, Facebook-Anzeigen zu erstellen. Mit ein wenig Erfahrung können Sie das Ranking Ihres Beitrags leicht verbessern. Sie haben ein mächtiges Werkzeug in Ihren Händen - den Anzeigemanager. Mit ihm können Sie ganz einfach Anzeigen erstellen und verwalten.

Schließlich sind Ihre Konkurrenten schon da. Wenn Sie das Potenzial von Facebook nicht nutzen, dann tut es jemand anderes. Sie können die Relevanz für Ihr Publikum verlieren, wenn Sie keine Anzeigen schalten.

Das Wesen des Facebook-Algorithmus besteht darin, dass er die Gestaltung des Newsfeeds so steuert, dass er den Benutzerwünschen am ehesten entspricht. Das ist die Stärke dieses sozialen Netzwerks.

Sie können auch quantitative Forschung betreiben, die auf Zahlen und Metriken basiert. Hier kommt Facebook Zielgruppen-Einblicke ins Spiel, da es grundlegende demografische Statistiken über Ihr Publikum liefert.

Vielseitiger Spickzettel zur Erstellung der besten Targeting-Kampagne

Alle sozialen Netzwerke sind unterschiedlich, aber einige allgemeine Maßnahmen werden Ihnen helfen, in allen erfolgreich zu sein. Wir stellen Ihnen eine universelle Strategie für jedes soziale Netzwerk vor:

  1. Definieren Sie Ihre Zielgruppe. Die Anzeige muss genau an die Personen gesendet werden, die auf sie reagieren können. Alle sozialen Netzwerke haben flexible Zielgruppeneinstellungen. Denken Sie daran - Ihre Dienstleistungen und Produkte sollen Kunden helfen, bestimmte Probleme zu lösen.
  2. Schreiben Sie eine effektive Anzeige. Benutzer sozialer Netzwerke werden den Beitrag nur dann mögen und teilen, wenn er ihre Aufmerksamkeit erregt. Erstellen Sie drei oder mehr verschiedene Versionen Ihrer Anzeige, bevor Sie sie in Ihr soziales Netzwerk hochladen. Vergessen Sie auch den visuellen Inhalt nicht.
  3. Bewerben Sie Ihre Beiträge. Dies ist eine hervorragende Gelegenheit, den Erfolg des von Ihnen gewählten Veröffentlichungsansatzes zu testen. Am besten wäre es, wenn Sie nicht viel Geld für eine Testfirma ausgeben würden. Zum Beispiel reicht es aus, $5-10 auf Facebook auszugeben, um einige ausgewählte Ansatzergebnisse zu erhalten.
  4. Analysieren Sie die Ergebnisse. Achten Sie auf die beliebtesten Beiträge und werfen Sie diejenigen weg, die völlig ineffektiv sind. So können Sie den erfolgreichsten Ansatz zur Förderung Ihrer Marke bestimmen.

Werbung mit kleinem Budget - FAQ

Wie viel kosten gezielte Anzeigen?

Das hängt vom sozialen Netzwerk ab. Das Mindestbudget für Facebook und Instagram beträgt $1 pro Tag. Das „teuerste“ soziale Netzwerk ist LinkedIn. Die Mindestkosten pro Klick betragen $5.

Wie viel sollten Sie für Werbung ausgeben?

Frühe Werbekampagnen müssen nicht teuer sein. $5-10 reichen aus, um festzustellen, welche Strategie am erfolgreichsten ist.

Was ist ein guter Preis pro Like?

Die durchschnittlichen Kosten pro Like auf Facebook liegen bei 20 Cent - es hängt vom Produkt ab. Das ist ein ungefährer Parameter, an dem Sie sich orientieren können.

Die besten Wege, um TikTok in 2021 für Ihr Unternehmen zu nutzen

So verwenden Sie TikTok für Unternehmen → Eine Kurzanleitung zur Verwendung von TikTok für Unternehmen ✔ Sollten Sie TikTok verwenden ✔ Die besten Möglichkeiten, TikTok zu verwenden, um für Ihr Unternehmen zu werben → Mehr erfahren

Facebook-Marketing-Tipps für Ihren E-Commerce-Shop

Lernen Sie die besten Facebook-Marketing-Techniken für E-Commerce-Unternehmen ✔ Effektive FB-Marketing-Strategie für E-Commerce ✔Wie bewirbt man einen Shop auf Facebook?

Beste kostengünstige Marketing-Taktiken für kleine Unternehmen im Jahr 2021

Kostengünstige Marketing-Strategien, die jedes kleine Unternehmen kennen sollte → Was ist der effektivste Weg, Marketing zu betreiben, wenn Sie ein begrenztes Budget haben? → Mehr erfahren
Gute Themen, über die man 2021 schreiben kann - tolle Blogbeitrag-Ideen Was ist der beste Social Media-Tracker in 2021?